Informationsbereich

Wissenswertes

In unserem Uhrenlexikon bieten wir Ihnen Informationen rund um das Thema Uhr. Sie möchten mehr über die Funktionen Ihrer neuen Uhr erfahren oder sind sich nicht sicher ob Ihre Auswahl all Ihren Kriterien entspricht? Unser Uhrenlexikon hilft Ihnen durch den Dschungel der Fachbegriffe. 

Wissenswertes In unserem Uhrenlexikon bieten wir Ihnen Informationen rund um das Thema Uhr. Sie möchten mehr über die Funktionen Ihrer neuen Uhr erfahren oder sind sich nicht sicher ob Ihre...

PVD Plattierung

PVD Plattierung

PVD (Physical Vapour Deposition / Physikalische Gasphasenabscheidung bietet höchste Robustheit und Langlebigkeit von Farbe und Zusammensetzung.Beim PVD Verfahren wird das Uhrgehäuse bzw. Armband in eine versiegelte Hochdruckkammer gelegt, in welcher die Farbe verdampft und eine gesättigte Atmosphäre erzeugt wird. Dadurch wird das Grundmaterial Edelstahl vollständig von den Farbmolekülen durchdrungen, was für eine ebenmäßige und tiefe Verteilung des Farboberfläche sorgt. Im Gegensatz zur traditionellen Plattierung / Lackierung, die an der Oberfläche des Grundmetalls liegt und demnach einer Abnutzung und Trübung nach UV-Bestrahlung oder Feuchtigkeit unterliegt, verfärbt sich die PVD Beschichtung nicht, dank der kompletten Durchdringung von Farbe im Metall.  

Perlmutt

Perlmutt

„Irisieren“ - so nennt man das optische Phänomen und Schimmern von Perlmutt, das je nach Lichteinfall unterschiedlich und mehrfarbig glänzt. Für diesen Effekt sind viele dünne Materialschichten verantwortlich, die Muscheln bilden, um das Innere ihrer Schalen auszukleiden. Auf eine ähnliche Weise entstehen auch Perlen. Die überlagernden Schichten brechen und reflektieren das Licht unterschiedlich - und so entsteht ein Farbspektrum, das man von Regenbogen kennt.